[UPDATE] Aktion Hartz V für Ursula – Ein Aufruf

Wer macht mit: Hartz V für Frau von der Leyen! Wir könnten doch eine Bürger-Stiftung gründen und Spenden sammeln, jeder opfert 5 Euro für die Fortbildung der Frau v.d. Leyen und ihrer kriminellen Vereinigung. Lässt sich sicherlich auch steuerlich absetzten. Also Leute, wer sich angesprochen fühlt, verbreite diesen Aufruf!

UPDATE: Noch ne bessere Idee: Wir richten zuerst ein Spendenkonto ein, in das jeder seine 5 Euro einzahlen kann, der sich angesprochen fühlt. Auch Erwerbstätige und Prekarisierte dürfen sich beteiligen. Von den Einnahmen kaufen wir dann mehrere Container Baseballschläger, die wir dann, am Tage X an einer eine Sammelstelle verteilen.

Auch darf jeder seinen Fall schriftlich schildern und an unser Stiftungsbüro schicken, wir binden daraus ein schönes Buch, mit dem Titel „Agenda 2010 – oder wie Hartz V die deutsche Verfassung abschafft“

Also Leute, Zeit aktiv zu werden!

Werbeanzeigen